Wir sind ISO 9001:2008 zertifiziert.

Aktiv in der Gewaltvorbeugung: Eines von vier Kindern in Österreich erlebt Gewalt in den verschiedensten Ausprägungen. Jedes 4. Mädchen und jeder 7. Bub in Österreich sind von sexuellem Missbrauch betroffen. Mehr als die Hälfte der Eltern in Österreich erziehen ihre Kinder mit körperlichem Zwang oder physischer Gewalt. Das sind nur einige Gründe warum eine aktive Präventionsarbeit so wichtig ist.

Jour fixe: "Suizidprävention – Schwerpunkt Kinder & Jugendliche“

GO On Suizidprävention Steiermark – Regionalstelle Liezen in Kooperation mit dem Kinderschutz-Zentrum Liezen

Gewalt - Diagnostik - Gutachten - Begleitung  

Anfang Februar gab die klinisch-forensische Untersuchungsstelle des LBI CFI (Graz) auf Einladung des Kinderschutzzentrums Liezen im Vortragssaal der Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule Liezen Einblicke in ihre Arbeit und in ihre Bedeutung für den Kinder- und Jugendschutz.

 

Beliebte Beiträge

Kinderschutz-Zentrum Liezen


Hotline: +43 (0) 3612 21002
03612 21002


Unterstützen SIe uns! Jede Spende hilft!

 
 
Zum Seitenanfang